Rezept ~ Das "besser als im Kino" Popcorn

Samstag, 16. Juni 2012

Ich habe wirklich lange rumprobiert, bis ich das für mich ideale Popcorn Rezept gefunden hatte. Bis ich so weit war, gab es hier ewig viel verbranntes Popcorn, Töpfe schrubben ohne Ende und ich wäre bald verzweifelt. Aber jetzt habe ich es doch noch hinbekommen, dass das Popcorn besser wird als im Kino.


Zutaten
1 EL (25 g) Popcorn Mais 
1 EL Wasser
1 EL Zucker

Den Mais in eine feuerfeste Schüssel geben. Bitte auf gar keinen Fall Plastik verwenden, auch wenn es Mikrowellen geeignet ist - die Schüssel wird es nicht überleben.

Ich habe eine Glas Auflaufform verwendet. Wasser und Zucker dazu und gut verrühren, dass sich der Zucker löst. Anschließend die Schüssel mit der Haube aus der Mikrowelle abdecken und 4-5 Minuten bei voller Wattzahl poppen lassen.



Wenn der Mais nicht mehr poppt oder es sehr wenig geworden ist, die Mikrowelle ausschalten.
Vorsicht, die Schüssel ist jetzt sehr heiß! Nur mit Topflappen oder Handtuch rausholen.
Alles nochmal mit einem Löffel umrühren und in eine andere Schüssel umfüllen und am besten noch leicht warm beim Film-, Fernseh- oder Spieleabend genießen!
Funktioniert auch mit der salzigen Variante.

25g Mais ergeben eine kleine Portion. Größere Mengen habe ich bisher noch nicht probiert, aus Angst vor angebranntem Popcorn ;)

Viel Spaß beim Nachmachen :))

Kommentare: