Frozen Yoghurt

Freitag, 29. Juni 2012

Meine erste gemeinsame Tätigkeit mit den Kindern in meinem Urlaub war es eine Ladung Frozen Yoghurt zu machen. Totaaaal lecker und super einfach! Wenn man denn eine Eismaschine hat ;)
Ich habe meine vor zwei Jahren mal auf dem Flohmarkt gefunden und seitdem wird sich hin und wieder gerne genutzt. Und als ich dann letztens bei Ina dieses super leckere Rezept entdeckt habe, musste ich das dringend ausprobieren. Es hat keine 10 Minuten gedauert, da war alles restlos verputzt. Kann ich also nur empfehlen. Heute gabs Kirschen, morgen testen wir es mal mit Erdbeeren.

Kommentare:

  1. Kannst du das Rezept oder den Link mal posten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Link ist schon im Text, ich habs jetzt mal etwas besser hervor gehoben :)

      Löschen
  2. Huhuuu
    danke dafür!! sieht verdammt lecker aus..da würd ich glatt sündigen, obwohl ich grad ne diät halte..grins
    grüssle und einen guten start ins wochenende!! fr gerle

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da bin ich der Ohnmacht nahe. Sieht super aus!
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen