Hilfe! Ich habe mich im Schnittmusterdschungel verlaufen!

Dienstag, 26. Juni 2012

Was macht Frau, wenn die Ferien vor der Tür stehen? Richtig... sich Beschäftigung suchen. Ich möchte mich gerne mal etwas mehr mit meiner Nähmaschine auseinandersetzen. Ich habe noch nicht viel damit gemacht, aber mir jetzt in den Kopf gesetzt ein Sommerkleid fürs Töchterchen (5) zu nähen.
Beim Stöbern habe ich mich in einen Stoff verliebt und der muss es nun sein. Tja. Jetzt brauche ich nur noch ein passendes Schnittmuster.
Bei der Vielfalt, die Geboten wird, muss ich ja schon Panikartig nach Luft schnappen.

Ich brauche etwas schickes, modernes, alltagstaugliches und was recht einfach zu nähen sein sollte. Es wird nämlich mein erstes Kleidungsstück *schluck*. Kurze Ärmel oder breite Träger sollte es haben und vielleicht auch so, dass man es in der kälteren Jahreszeit über einer Jeans tragen kann!? Ihr seht... ich bin völlig planlos...

Es muss nicht kostenlos sein, aber eben gefallen und auch ohne viel Erfahrung machbar sein.

Kann mir irgendjemand was Tolles empfehlen? Ich habe mich im Schnittmusterdschungel verlaufen...

Kommentare:

  1. Amelie von Farbenmix... verlängert als Kleid super im Winter mit Shirt zur Jeans aus Jersey genäht oder Nicki oder für den Winter aus Walk, einfach super.. LG, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Jess von Craftiness is not optional macht total süße Kleider und tolle Anleitungen! Vielleicht ist da etwas für dich dabei:
    http://www.theribbonretreat.com/blog/lets-fly-a-kite-sundress.html
    http://www.craftinessisnotoptional.com/2011/09/penny-dress.html
    http://www.craftinessisnotoptional.com/2011/05/playdate-dress-tutorial.html

    AntwortenLöschen