Pappkarton City

Samstag, 28. Juli 2012

Seid ihr schon mal in Pappkarton City gewesen? Nein? Dann kommt mal mit...



Dort stehen schicke Häuser. Ein-Familien und auch Mehr-Familien Häuser.

Viel Verkehr gibt es nicht. Hin und wieder fährt mal ein Auto vorbei.

Dafür gibt es nette Einwohner, viel Grün und am Stadtrand eine Fabrik.

Sogar einen Pferdestall gibt es. Die Leute treffen sich zum Plaudern auf der Straße.

Auch eine Burg gibt es. Und auf dem Parkhaus scheint gerade eine Party zu steigen.

 Die Stadt erlebt gerade ein Wirtschaftswunder, deswegen wächst sie ständig. Allein während ich euch hier von Pappkarton City erzähle, sind Fußgängerüberwege und Brücken hinzu gekommen. Die Bauarbeiten schreiten stetig voran.

Ich hoffe der kleine Ausflug hat euch gefallen :)






Kommentare:

  1. Der kleine Ausflug hat mir gefallen und Pappkarton City find ich richtig toll!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Grüßle
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. Du wärst eine ganz klasse Stadtfrührerin ;o)

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
  3. wie cool, das schreit danach irgendwann, wenn der kleine soweit ist, nachgemacht zu werden!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine schöne Idee. Ich kann mich noch daran erinnern, das wir als Kinder immer Puppenhäuser aus Windelkartons gebastelt haben.

    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja eine tolle idee. Mit selbst gebastelten spielt es sich einfach noch besser :)

    Liebe Grüße,
    Dav

    AntwortenLöschen
  6. So richtig schön für kleine Kinderhände zum spielen.
    Schönen Tag und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  7. :-D
    Sehr schön gemacht!!
    GLG, Mel

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee! Bei uns wurden die großen Pappkartons immer zu Fahrstühlen umfunktioniert.

    AntwortenLöschen